PaderVoices - bei uns stimmt´s !

                          Jubiläum - 20 Jahre PaderVoice

           

 

                                  Weihnachtsengel 2020

 

 

Chorwanderung im Silbertal im August 2020

Am Ende der Wanderung - die verdiente Stärkung :-)

- - - - -

July 2020 - PaderVoices proben trotz Corona

„Singen - das gefährlichste Hobby der Welt?“ Derzeit kursiert in Chorkreisen ein Lied, in dem genau das behauptet wird, natürlich mit einem tüchtigen Schuss Selbstironie.

Wir stellen uns aber der Gefahr :-)!

Video Treffs boten im Corona-Shutdown Ersatz für Chor Meetings und eine topmoderne Software ermöglicht es, dass jedes Chormitglied seine Stimme zu Hause proben kann, ausgestattet mit aktuellem Notenmaterial und Einspielung der einzelnen Stimmen durch unseren Chorleiter Johannes Schäfermeyer.

So gelang es nun, wieder erste Proben im Freien und mit gebührenden Abstand abzuhalten und das aktuelle Jazz – und Swing Programm weiter einzustudieren. Auch ein ordentlicher Landregen kann uns nicht bremsen��!

 

 

 

Unsere Chorschwester Susanne Fresen hat ein Gedicht hierüber verfasst - viel Spaß beim lesen, grübeln, genießen :-)

Padervoice against Pandemie (APPA statt ABBA)

C       Come ich heute nicht – come ich morgen,

O       oder mache ich mir zu viele Sorgen?

R       Rudelsingen ist grad nicht in Sicht,

O       One-Chor-Show gefällt mir nicht!

N       Nur, ... wann werden wir uns wieder sehen....

A       ach, da müssen wir die Songs wohl von vorne drehen.

 

C       Chovid hin, und Chovid her,

O       ohne Chorplattform haben wir es schwer.

V       Vielleicht singen wir bald alle im Home -

I        ich bin gespannt, ob wir dort treffen den Ton.

D       Die Soprane trällern Johannes die Ohren wund,

19     19-stimmig im Alt - Was für ein Hintergrund!

 

C       Crazy Tenöre tirilieren wie die Meisen  

H       heldenhafte Bässe begleiten die alten und neuen Weisen.

O       Ohne die Proben da fehlt uns halt was,

R       richtig – Singen hält jung und macht uns auch Spaß.

 

P       Padervoices bewegen sich auch gerne im Takt,

A       auch wenn es rhythmisch schon mal hakt.

D       Das Publikum liebt uns ja auch für unsere Lieder,

E       einige singen wir deshalb immer wieder.

R       Regelmäßig wird an den Songs gefeilt,

V       viel Geduld hat Johannes, der alle falschen Töne peilt.

O       Oh, wenn wir doch erstmal wieder singen,

I        in Klavierbegleitung mit Johannes swingen,

C       Cool singen wir fortissimo und auch ganz leise,

E       es gibt alle Genres auf unserer musikalischen Reise.

S       So, nun Rock me baby and let`s go

         Macht euch bereit für die nächste Show!

©️Susanne Fresen ;-)

 - - - - - - -

03. + 04.10.20 Proben-Wochenende im Pfarrheim Elsen

-----

2019 - unsere Weihnachtsfeier - wie immer eine super Stimmung :-)

- - - - - - -

29.09.19 war das Jubiläumskonzert des MGV Erika mit den Ural Kosaken und den Padervoices in der Schützenhalle Paderborn vor ausverkauftem Haus.
Unser Beitrag waren 6 Swingtime Stücke von Alexanders Ragtime Band, über St. Louis Blues March bis Savoy.